Seminare

Der Übergangsbereich Schule – Beruf ist, besonders für junge Menschen mit Benachteiligungen oder Behinderungen, von großer Dynamik geprägt. Dies gilt für sich ändernde Rahmenbedingungen in der Schnittmenge der SGB II, III und VIII genauso, wie für sich wandelnde individuelle Lebenslagen und Übergangsprobleme der Zielgruppe des § 13 SGB VIII.

Fachkräfte der Jugendsozialarbeit/Jugendberufshilfe zeichnen sich durch eine hohe Weiterbildungsbereitschaft aus, unsere Kunden und Partnerinstitutionen sind durch ein waches Personalentwicklungsverständnis geprägt. Dies unterstützen wir seit Vereinsgründung mit einem umfangreichen Weiterbildungsangebot.

magnifier
Umgang mit psychischen Erkrankungen
Verhaltensauffälligkeiten – (K)eine Herausforderung für Pädagog*innen
11.-12. Juni 2024|09:00-16:00 Uhr|Erfurt
Kommunikation mit Klient*innen
Tiere als Kontaktbrücke – Möglichkeiten tiergestützter Interventionen bei jungen Menschen
15.-16. Juni 2024|09:00-16:00 Uhr|Altenberga (bei Kahla)
NeuBO(S)
Spurwechsel. Wie ein gesunder Umgang mit digitalen Medien gelingen kann
19. Juni 2024|09:30-16:00 Uhr|Erfurt
NeuRecht
Übergänge für Careleaver gut begleiten: Rechtliche Grundlagen der Hilfen für junge Volljährige nach SGB VIII sowie Schnittstellen zu anderen Leistungssystemen
06. August 2024|09:30-16:30 Uhr|Erfurt
Soziale u. personale Kompetenzen stärken
Mitarbeiter*innen kompetent und zielorientiert führen
19. August 2024|09:00-16:00 Uhr|Erfurt
Recht
Arbeitszeit- und Dienstplangestaltung in der Jugendhilfe und anderen Einrichtungen
20. August 2024|09:00-16:00 Uhr|Erfurt
Recht
Zuwendungsrecht des Landes Thüringen und des Bundes
21. August 2024|09:00-16:00 Uhr|Erfurt
Modulare Weiterbildung
Systemische Beratung
02.-18. September 2024|09:00-16:00 Uhr|Erfurt
NeuRecht
Änderungen durch das Bürgergeldgesetz und sozialrechtliche Maßnahmen gegen Energiearmut
04. September 2024|09:00-16:00 Uhr|Erfurt
NeuKommunikation mit Klient*innen
Gewaltfreie Kommunikation als Basis für ein wirksames Miteinander im Beruf
24.-25. September 2024|09:00-16:00 Uhr|Erfurt
Methoden und Instrumente für AMDL
Herausforderung: Individueller Förderplan. Vom individuellen Förderbedarf zur Vereinbarung von konkreten Zielen
26.-27. September 2024|09:00-16:00 Uhr|Erfurt
Motivation fördern
Nachhaltige und wirksame Lösungen im Umgang mit Ausreden, Verweigerung und Resignation in Beratungsprozessen (Teil 1)
15.-16. Oktober 2024|09:00-16:00 Uhr|Erfurt
Motivation fördern
Nachhaltige und wirksame Lösungen im Umgang mit Ausreden, Verweigerung und Resignation in Beratungsprozessen (Teil 3)
17. Oktober 2024|09:00-16:00 Uhr|Erfurt
Kommunikation mit Klient*innen
Der akzeptierende Ansatz in der Arbeit mit Drogen konsumierenden jungen Menschen
21.-22. Oktober 2024|09:00-16:00 Uhr|Erfurt
Soziale u. personale Kompetenzen stärken
Diagnostische Methoden zur Feststellung sozialer Kompetenz
04. November 2024|09:00-16:00 Uhr|Erfurt
NeuRecht
Übergänge für Careleaver gut begleiten: Rechtliche Grundlagen der Hilfen für junge Volljährige nach SGB VIII sowie Schnittstellen zu anderen Leistungssystemen
11. November 2024|09:30-16:30 Uhr|Erfurt
Umgang mit psychischen Erkrankungen
Psychische Erkrankung und Drogenkonsum
12.-13. November 2024|09:00-16:00 Uhr|Erfurt
Soziale u. personale Kompetenzen stärken
Resilienz – belastende Situationen kompetent bewältigen
19.-20. November 2024|09:00-16:00 Uhr|Erfurt
NeuMethoden und Instrumente für AMDL
Lernort Betrieb: Notwendigkeit und Chancen einer stärkeren Kooperation mit Betrieben
21.-22. November 2024|09:00-16:00 Uhr|Erfurt
Motivation fördern
Verhaltens- und Lernstörungen im Jugendalter
28.-29. November 2024|09:00-16:00 Uhr|Erfurt
Soziale u. personale Kompetenzen stärken
Soziale Kompetenzen fördern
09.-10. Dezember 2024|09:00-16:00 Uhr|Erfurt
Modulare Weiterbildung
Grundlagen Traumapädagogik
16. Dezember 2024 – 20. Februar 2025|09:00-16:00 Uhr|Erfurt
NeuSoziale u. personale Kompetenzen stärken
„High 5“ – Suchtpräventionsprogramm zum Thema illegale Drogen
01. Januar 2025|09:00-16:00 Uhr|Erfurt
Motivation fördern
Nachhaltige und wirksame Lösungen im Umgang mit Ausreden, Verweigerung und Resignation in Beratungsprozessen (Teil 1)
25.-26. März 2025|09:00-16:00 Uhr|Erfurt
Motivation fördern
Nachhaltige und wirksame Lösungen im Umgang mit Ausreden, Verweigerung und Resignation in Beratungsprozessen (Teil 2)
20.-21. Oktober 2025|09:00-16:00 Uhr|Erfurt

Jetzt unsere Seminar- und Veranstaltungsinformationen abonnieren

Name(erforderlich)

Ansprechpartnerin

Kommen Sie zum Jugendberufshilfe Thüringen e.V.

Sind Sie noch auf der Suche nach einer beruflichen Tätigkeit, die gut zu Ihren fachlichen und persönlichen Stärken passt? Vielleicht haben wir ja genau den richtigen Job für Sie. Alle aktuellen Stellenangebote finden Sie auf unserer Karriereseite.

Karriere