Psychische Erkrankung und Drogenkonsum

Die Anzahl der Menschen mit der Doppeldiagnose „Sucht“ und „psychische Erkrankung“ hat in den vergangenen Jahren auch in der sog. Benachteiligtenförderung deutlich zugenommen. Der Substanzmissbrauch korreliert häufig mit Psychosen. Ebenso leiden suchterkrankte, junge Menschen oft an Depressionen, bipolaren Störungen, Angst- und Persönlichkeitsstörungen bzw. AD(H)S. Daher ist es von besonderer Bedeutung, dass sich nicht nur Fachleute aus psychosozialen Berufen mit beiden Störungen bzw. Problembereichen auseinandersetzen und auskennen, sondern auch Pädagog*innen im Übergangssystem.

Seminarziele

Dieses Seminar vermittelt Grundwissen über suchterkrankte Menschen mit psychischen Erkrankungen. Es werden Symptome, Verhaltensmerkmale, innerpsychische Vorgänge sowie Handlungsmöglichkeiten aufgezeigt. Darüber hinaus werden konkrete pädagogische Interventionen erörtert.

Seminarinhalte

Methoden

Fachlicher Input, Beispielübungen, Arbeit an exemplarischen Fällen, Einzel- und Gruppenarbeit, Erfahrungsaustausch

Trainer*in

Karin Wachter, Erfurt

Die Diplom-Lehrerin mit Fortbildungen in Diagnostik/Behandlung posttraumatischer dissoziativer Störungen sowie Psychotraumatologie /Traumaberatung/-therapie und Gestalttherapie arbeitet seit mehreren Jahren als Psychotherapeutin in eigener Praxis für Psychotherapie.

Zielgruppe

Sozialpädagog*innen, Ausbilder*innen, Lehrkräfte, Bildungsbegleiter*innen, Berufseinstiegsbegleiter*innen, Schulsozialpädagog*innen, Ausbildungsbegleiter*innen, Case Manager*innen, Intergrationsbegleiter*innen, Fallmanager*innen und weitere interessierte Pädagog*innen

Termin

12. - 13. November 2024
tägl. 09:00–16:00 Uhr

Ort

Jugendberufshilfe Thür.
Eingang F, 3. Etage
Linderbacher Weg 30
99099 Erfurt

Freie Plätze:

6

Beitrag:

200,- €

Anmeldung bis:

16.10.2024
Zur Anmeldung

Ansprechpartnerin

Sie wünschen eine persönliche Seminarberatung? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Das könnte Sie auch interessieren –
Themenverwandte Seminare

Jetzt unsere Seminar- und Veranstaltungsinformationen abonnieren

Name(erforderlich)