KOMPAKT - Beratungsstelle für Jüngere im Kyffhäuserkreis

KOMPAKT unterstützt Jugendliche und junge Erwachsene bis zum 30. Lebensjahr auf dem Weg der sozialen und beruflichen Integration. Ziel ist es, arbeitslose junge Menschen mit multiplen Integrationshemmnissen zu erreichen, die von bestehenden Unterstützungs- und Bildungsangeboten nicht profitieren, Lücken im Angebotsspektrum zu schließen sowie eine maßgeschneiderte Abfolge differenzierter und individueller Hilfen zur sozialen und beruflichen Teilhabe zu entwickeln.

Projektlaufzeit

01.07.2022 – 31.12.2024

Förderung

Das Projekt wird gefördert durch den Freistaat Thüringen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds Plus sowie durch das Jugendamt Kyffhäuserkreis.

Projektschwerpunkte

Durch die gezielte Förderung von Sozial- und Selbstkompetenzen, Beschäftigungs- und Ausbildungsfähigkeit sowie die aktive Begleitung von Übergängen werden gesellschaftliche und berufliche Teilhabechancen als Voraussetzung für ein eigenverantwortliches, sozialleistungsunabhängiges Leben nachhaltig erhöht. Das Projekt ist gekennzeichnet durch:

  • individuelle Eingliederungsplanung (Case Management)
  • passgenaue Ziel,- Förder- und Integrationsplanung
  • aufsuchend-begleitende Unterstützung
  • Heranführung an Hilfe- und Bildungs- sowie Beschäftigungsangebote
  • koordinierende, partizipierende Netzwerkarbeit

Zugang

Jobcenter, Jugendamt, eigeninitiativ, Netzwerkpartner

Ansprechpartnerinnen

Integrationsbegleitung Sondershausen
Silke Sierold
Integrationsbegleitung Bad Frankenhausen / Artern
Katharina Schnelle

Standorte

Sondershausen

Markt 8
99706 Sondershausen
Fon: 03632 741611
Fax: 03632 74188611

Bad Frankenhausen

Erfurter Straße 45
06567 Bad Frankenhausen
Fon: 034671 56713
Fax: 034671 56711

Artern

Ritterstraße 8d
06556 Artern
Fon: 03466 7438977
Fax: 03466 7438978