Jugendberufshilfe Thüringen e.V.
Gleiche Chancen fördern

TIZIAN Kyffhäuserkreis - WEGE zur Teilhabe

Jugendberufshilfe Thüringen e.V. setzt TIZIAN Kyffhäuserkreis- WEGE zur Teilhabe in enger Zusammenarbeit mit dem Jobcenter sowie Jugend- und Sozialamt Kyffhäuserkreis um.

Schwerpunkt ist die nachhaltige Entwicklung und Initiierung von ganzheitlichen, individuell passgenauen Unterstützungs- und Eingliederungsstrategien für Familien bzw. Alleinerziehende und deren Kinder, die auf Grund multipler persönlicher Problemlagen von dauerhafter sozialer sowie beruflicher Ausgrenzung bedroht sind.

Mittels Integrationsbegleitung auf Grundlage der Methode Case Management ergänzt durch sozialpädagogische Einzelfallhilfe, aufsuchend- begleitende Aktivitäten sowie die Aktivierung und Steuerung individueller Förder-, Unterstützungs- und Bildungsangebote werden alle Familienmitglieder in der Entwicklung von Selbst-, Alltags- sowie Familienkompetenzen gestärkt und erwerbsfähige Personen schrittweise an den Übergang in Qualifizierung bzw. Arbeitsmarkt herangeführt.

Ziel ist die dauerhafte Eingliederung der Familien in bestehende Förder- und Unterstützungsstrukturen in Verbindung mit nachhaltiger Gesellschafts- und Bildungsbeteiligung der Kinder sowie Stärkung der Erwerbsfähigkeit der Eltern als Voraussetzung für die Reduzierung von Hilfebedürftigkeit und damit einhergehenden Risiken für Familien- und Kinderarmut.

Förderung

Das Projekt wird gefördert durch den Freistaat Thüringen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.

Projektlaufzeit

01.01.2015 - 31.12.2017

Schwerpunkte

  • individuelle Eingliederungsplanung (Case Management)
  • passgenaue Ziel,- Förder- und Integrationsplanung
  • systemisch-ganzheitlicher Ansatz unter Einbeziehung der Kinder
  • aufsuchend-begleitende Unterstützung
  • Heranführung an Hilfe- und Bildungs- sowie Beschäftigungsangebote
  • koordinierende, partizipierende Netzwerkarbeit

Integrationsbegleiterinnen

Marlen Nierenberg
Fon: 034671 565757
Fax: 034671 56711
Mobil: 0157 72706398
marlen.nierenberg@jbhth.de

Manja Rudloff
Fon: 034671 565757
Fax: 034671 56711
Mobil: 0152 32735396
manja.rudloff@jbhth.de

Christin Adler
Fon: 034671 56713
Fax: 034671 56711
Mobil: 0176 38092339
christin.adler@jbhth.de

gefördert durch
Ansprechpartnerin

Caroline Liebau

Projektleiterin

Fon: 034671 56783
Fax: 034671 56711
Mobil: 0151 41602815
caroline.liebau@jbhth.de

Standort

TIZIAN Kyffhäuserkreis

Erfurter Straße 45
06567 Bad Frankenhausen